Haus Verwolde

Das Haus Verwolde nimmt Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Hier wird gezeigt, wie eine einzige Adelsfamilie 200 Jahre lang in dem Haus lebte. Die Einrichtung des Obergeschosses sieht so aus, als ob die früheren Bewohner jeden Moment zurückkämen. Im Untergeschoss lernen Besucher anhand einer interaktiven Präsentation die Bewohner und ihr Personal kennen.

Auch Kinder sind von Verwolde begeistert: Sie können sich ins Bett des Hausknechts legen, einen Blumenstrauß zusammenstellen, ein Monogramm auf Besteck gravieren und im Garten auf Erkundungstour gehen.

Das Haus kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Das Untergeschoss können Besucher auch ohne Führung besichtigen. Der Garten ist frei zugänglich.

In diesem Schloss ist schriftliche Informationen auf Deutsch erhältlich. Von April bis Oktober sind für Gruppen Führungen nach Terminvereinbarung möglich.

Eintrittspreis

Eintrittspreis Obergeschoss und Untergeschoss (pro Person)

  • 8,50 €
  • 4-18 Jahre 5,00 €

Eintrittspreis nur Untergeschoss (pro Person)

  • 4,00 €
  • 4-18 Jahre 3,00 €

Öffnungszeiten

geöffnet April-Oktober

Mi, Do, Sa und So
Führungen beginnen zu verschiedenen Uhrzeiten.

 

Feiertage

Geöffnet: Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten

Geschlossen: Königstag, erster Weihnachtsfeiertag, Neujahr

Adresse

Jonker Emilelaan 4
7245 TL Laren (GLD)

Anfahrt

Das Schloss Verwolde ist gut zu erreichen über die A1, Ausfahrt 26 Holten/Lochem.

Weitere Informationen

Deze website maakt gebruik van cookies. Wilt u meer informatie over cookies en welke worden opgeslagen? Lees de cookieverklaring.

Niet meer tonen.